Balestrini, Nanni

Der Verleger

ISBN 978-3-922611-23-3 | erschienen 1992 | 164 Seiten | Paperback | vergriffen | 10,00 €

Zum Buch

Das Buch ist als Teil der Romantrilogie Die große Revolte sowie als E-Book (ISBN 9783862416134) lieferbar (als Einzeltitel in der Printversion vergriffen.)

Giangiacomo Feltrinelli war der bekannteste linke Verleger Italiens und entstammte einer der reichsten Familien Italiens. 1944/45 nahm er am Befreiungskampf gegen die deutsche Besatzung und das faschistische Regime Mussolinis teil. 1954 gründete er den Feltrinelli-Verlag in Mailand. Er verlegte in der Folge u.a. »Doktor Schiwago« von Pasternak, »Der Leopard« von Giuseppe di Lampedusa sowie Henry Miller, vor allem aber Schlüsseltexte der internationalen revolutionären Linken.

Feltrinelli war von der kubanischen Revolution begeistert und kannte Fidel Castro und Che Guevara persönlich, dessen »Bolivianisches Tagebuch« er nach dem Tod des Revolutionärs veröffentlichte. Er war eng mit Rudi Dutschke befreundet und spielte eine maßgebliche Rolle bei der Organisation des Internationalen Vietnamkongresses 1968 in Berlin.

Nach Bombenattentaten der militanten Rechten in Italien entschloss er sich, in den Untergrund zu gehen, und gründete die bewaffnete Gruppe GAP (Gruppi d'Azione Partigiana), die er in der Tradition der antifaschistischen Partisanen sah. Am 14. März 1972 kam er bei dem Versuch, einen Hochspannungsmast bei Mailand zu sprengen, ums Leben.

Sein Tod markiert einen tiefen Einschnitt in der Geschichte der italienischen Nachkriegslinken. Der Roman »Der Verleger« beschreibt im Rückblick die Bedeutung dieses Schlüsselereignisses zwischen Partisanentradition, entstehender Fabrikguerilla und der Bewegung der Autonomia in einer atemberaubend verdichteten Prosa.

»Der Verleger« wurde in der Bearbeitung von Michael Farin (2017) auch als Hörspiel vom Bayerischen Rundfunk ausgestrahlt.



weitere Bücher bei Assoziation A

Informationen zu

  • Nanni Balestrini mehr

weitere Buchtitel zum Thema

XSchließen

Inhaltsverzeichnis

Buchcover Der Verleger
[ Auch als E-Book erhältlich ]